Bund Deutscher
Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. – BDS –
Landesvereinigung Nordrhein-Westfalen

DAS SCHIEDSAMT - DIE NACHHALTIGE SREITSCHLICHTUNGSSTELLE

NRW-Telefonaktion für Bürgerinnen und Bürger

RechtSpecial „Schlichten statt Richten!“ Service des NRW- Jusitzministeriums und NRW-direkt 

  • Darf mein Nachbar eine Mauer direkt auf die Grundstücksgrenze setzen?
  • Muss ich mich an den Kosten eines neuen Zauns beteiligen?
  • Wie komme ich ohne hohe Anwaltskosten zu meinem Recht?

Es ist nicht immer leicht, sein Recht durchzusetzen: Zunehmend werden zum Beispiel Streitigkeiten zwischen Nachbarn vor die Gerichte gebracht und dort bis zum letzten Richterspruch verhandelt. Neben dem finanziellen Risiko leiden darunter insbesondere die zwischenmenschlichen Beziehungen. Im Vergleich dazu sind die Alternativen der vorgerichtlichen Streitschlichtung oft schneller, kostengünstiger und für die Betroffenen auch effektiver.

Vor diesem Hintergrund hat das Justizministerium und NRW-direkt, das Bürger- und ServiceCenter der Landesregierung, den Service „Schlichten statt Richten“ für Nordrhein-Westfalen. 

Jeden ersten Donnerstag im Monat in der Zeit von 12:00 - 14:00 Uhr Tel.: 0211 / 837-1915 (0,09 Cent/ Minute).

beantwortet ein Team von Schiedsexperten alle Fragen zur vorgerichtlichen Streitschlichtung am Telefon. Dabei geht es um Nachbarschaftsstreitigkeiten "über den Gartenzaun", den Ablauf von Schlichtungsverfahren bis hin zu den Zuständigkeiten der vorgerichtlichen Streitschlichtung.

Die Telefonaktion findet statt im Rahmen des Bürger- und Service Center "NRW-direkt" im Amtsgericht Düsseldorf unter Beteiligung von Schiedspersonen aus der BDS Bezirksvereinigung Düsseldorf.

Die allgemeine Webadresse lautet:
https://www.land.nrw/de/servicecenter/buergertelefon-spezial

Nach oben

Zurück zur Übersicht - Informationen rund um das Schiedsamt -> hier.